Rechnung für erbrachte leistungen Muster

Je nach Gerichtsbarkeit und Art des Unternehmens kann die Steuerpflicht variieren. Wenden Sie sich an Ihr lokales Finanzamt und geben Sie den entsprechenden Steuerbetrag auf der Rechnung an. Pro-Tipp: Verwenden Sie eine Fakturierungs-App, um Ihre Geschäftsaktivitäten zu verwalten, Steuereinstellungen nach Bedarf zu ändern und Ihre Steuerzeit zu vereinfachen. Auf jeden Fall nicht! Wenn ein Kunde sich weigert, eine Rechnung zu bezahlen, wird er wahrscheinlich nicht per Telefon oder E-Mail mit Ihnen sprechen. Der Versuch, sie jeden Tag zu kontaktieren, ist eine Verschwendung Ihrer Zeit. Erwägen Sie, Hilfe von außen zu holen, um sich um die Angelegenheit zu kümmern. Wählen Sie eine andere Antwort! Die typische Servicerechnung enthält Kontaktinformationen sowohl für Sie als auch für den Kunden, eine Liste der erbrachten Dienstleistungen, alle auf das Konto erhobenen Gebühren, Zahlungsanweisungen und ein Fälligkeitsdatum. Fügen Sie das Rechnungsdatum in Ihre Servicerechnung ein. Sie können entweder das bestimmte Datum auflisten, an dem Sie die Rechnung ausstellen, oder stattdessen können Sie die Fakturierungsperiode einschließen.

Der Abrechnungszeitraum hängt vom Fakturierungszyklus ab, dem Ihr Unternehmen folgt. Wenn Sie Kunden monatlich in Rechnung stellen, kann Ihr Abrechnungszeitraum z. B. vom 1. Dezember bis zum 31. Dezember sein, und Ihre Servicerechnung deckt alle Arbeiten ab, die Sie Ihrem Kunden in diesem Zeitraum zur Verfügung gestellt haben. Zeitersparnis: Als Geschäftsmann fehlt Ihnen aufgrund vieler Aufgaben und Verantwortlichkeiten möglicherweise nicht genügend Zeit, um eine Rechnung zu erstellen. Wenn Sie diese Vorlagen erhalten, sparen Sie Zeit. Um eine Rechnung für erbrachte Dienstleistungen zu schreiben, müssen kleine Unternehmen eine Servicerechnungsvorlage entwickeln und befolgen, die Clients alle Projektdetails zur Verfügung stellt, die sie für eine Zahlung benötigen. Servicebasierte Unternehmen sind für ihre Dienstleistungen auf regelmäßige Zahlungen von Kunden angewiesen. Unternehmen sollten sicherstellen, dass ihre Servicerechnungen eine vollständige Aufzählung der von ihnen erbrachten Dienstleistungen, ihre Geschäftskontaktdaten, ein bestimmtes Fälligkeitsdatum der Rechnung und den auf der Rechnung fälligen Gesamtbetrag enthalten. Bestimmen Sie, welche Zahlungsmethoden Sie von Kunden für Ihre Dienste akzeptieren.

Dies kann Scheck, Kreditkarte, Bargeld, Online-Zahlungen und direkte Bankeinlagen umfassen. Es ist eine gute Idee, so viele Optionen anzubieten, wie es für Ihr Unternehmen sinnvoll ist, um Ihren Kunden eine gewisse Flexibilität zu geben. Geben Sie auf Ihrer Servicerechnung alle von Ihnen angebotenen Zahlungsmethoden an. Nummerierte Rechnungen helfen Ihnen dabei, nachzuverfolgen, wie viel Geld hereinkommt, und zeigen Ihren Kunden, dass Sie über ein organisiertes System verfügen. Wenn die erbrachten Dienstleistungen über einen langen Zeitraum verteilt werden und Sie mehrere Rechnungen einsenden müssen, sollten Sie auch einen Auftragscode verwenden. Dies wird Ihnen helfen, alle Rechnungen zu verfolgen, die von diesem bestimmten Projekt oder Kunden eingehen.

 

Leave a Reply

Comments are closed.